Kategorie: Kurztrips
Packrafting in Leipzig

Packrafting auf den Kanälen von Leipzig

Bilder sagen oft mehr als Worte: hier geht's zu einem kleinen Video.

Auf dieser Tour erkunden wir den Westen der Stadt in 3 bis 4 Stunden

Wir starten von der Sachsenbrücke, einem der attraktivsten Treffpunkte Leipzigs, und fahren durch die reizvollen Stadtviertel Schleußig, Plagwitz und Lindenau. Dabei streifen wir kreative Zentren, alte Industriearchitektur und folgen so den Pfaden, welche der Stadt den Beinamen „Hypezig" eingebracht haben.
Deswegen gehört ein Stopp an einem der Cafés in Plagwitz zum Pflichtprogramm der Tour. Den Rückweg legen wir auf dem Wasser oder zu Fuß zurück - ganz nach Belieben.

Buchungen sind im April, Mai und Juni 2018 möglich! Schau in unseren Kalender nach möglichen Terminen.

 

Kosten:

Teilnehmerzahl: max. 3 Personen (in Sonderfällen mehr)

Dauer: 3 bis 4 Stunden

Inklusive:

Benötigte Ausrüstung:

 

Bei einer Buchung der Tour werden die allgemeinen Teilnahmebedingungen akzeptiert. Buchungsanfragen sind möglich per e-Mail, Anruf oder SMS.

 

Start und Ankunft: Sachsen-Brücke, Clara-Zetkin-Park