Kategorie: Kurztrips
Packrafting in Venedig

Packrafting in den geheimnisvollen Kanälen Venedigs

Bilder sagen oft mehr als Worte: hier geht's zu ein paar filmischen Venedig Impressionen.

Die Lagunenstadt erkundet man am besten vom Wasser aus. Im Gegensatz zur Gondelfahrt sind wir aber abseits der Touristenströme unterwegs.

In ca. 2 Stunden entdecken wir Venedigs Geheimnisse und verstehen, wie die „Serenissima“ erbaut wurde. Außerdem erhalten wir Einblicke, wie sie sonst niemals möglich wären. Versprochen!

Die Tour führt durch San Polo zum jüdischen Viertel. Dort genießen wir zum Abschluss auf dem Campo di Ghetto Nuevo eine kleine süße Belohnung für unsere Mühen: kosheres Gebäck.

Buchungen sind auf Anfrage möglich.

 

Kosten:

Teilnehmerzahl: max. 3 Personen (in Sonderfällen mehr)

Dauer: 2 Stunden

Inklusive:

Benötigte Ausrüstung:

 

Bei einer Buchung der Tour werden die allgemeinen Teilnahmebedingungen akzeptiert. Buchungsanfragen sind möglich per e-Mail, Anruf oder SMS.

 

Start: Campo Santa Margherita

Ankunft: Campo di Ghetto Nuevo

Die Tour ist auch in die Gegenrichtung möglich!